Wir bieten Workshops zu unterschiedlichen Themen an (siehe unten).
Bitte melde dich bei Interesse bei uns. Ab 3 TeilnehmerInnen können wir gemeinsam Datum & Uhrzeit festlegen.

Workshop Reihe: „Aller Anfang ist (nicht) schwer?“


Workshop I / Plötzlich alleine mit Baby

Oftmals kann man die erste Zeit als Eltern zusammen verbringen. Das erleichtert die Umstellung auf die neue Lebenssituation und Mama und Papa können sich an den Alltag mit Baby gewöhnen. Doch wenn der Zeitpunkt, an dem der Partner wieder arbeiten muss, gekommen ist, sind viele Mamas verunsichert. Schaffe ich das alleine? Was mache ich den ganzen Tag mit meinem Baby? Schaffe ich es alleine Termine wahrzunehmen?

Wir gehen in diesem Workshop ganz individuell auf jede einzelne Person mit ihrem Baby ein und möchten jede Mama in ihrem Alltag stärken.


Workshop II / Vertrauen in Väter – Väter von Anfang an einbinden

Neun Monate war das Baby im Bauch der Mama und das Band zwischen beiden ist dadurch sehr stark. Durch Mamas Stimme, die das Baby rund um die Uhr gehört hat, lässt es sich meist schneller beruhigen. Hinzu kommen die Mamahormone, die es einem fast unmöglich machen, das Baby nicht sofort zu sich zu nehmen. Väter haben es da gar nicht so leicht zu genügen.

Wir wollen in diesem Workshop darauf eingehen, wie es möglich wird, Väter schon von Anfang an in den Babyalltag einzubinden und das eigene Vertrauen zum Partner zu stärken. Auch Vätern möchten wir in ihrer neunen Rolle stärken selbstsicher zu agieren.


Workshop III / Wo bleiben meine Mutter- / Vatergefühle?

Du hältst dein Baby zum ersten Mal im Arm und wirst von Liebe zu deinem Kind überflutet? Nein? Dann geht es dir wie vielen anderen Mamas und Papas nach der Geburt. Oft braucht es etwas Zeit bis sich diese Gefühle entwickeln. Für die betroffenen Elternteile ist das eine schwierige Zeit, da sie häufig Schuldgefühle haben oder meinen ungenügend zu sein.

In diesem Workshop bieten wir einen sicheren Rahmen dieses gesellschaftliche Tabuthema anzusprechen und den Beziehungsaufbau mit deinem Baby zu stärken.


Workshop IV / Ich trau‘ mich mit Baby nicht alleine raus

Die Vorstellung in der Schwangerschaft war schön – stundenlang bist du mit deinem Baby spazieren gegangen und bist danach noch mit einer Freundin ins Cafè gegangen. „Es wird sich nichts ändern, außer dass ich ein Baby dabei habe.“ Die Realität sieht meistens anders aus. Das Baby bekommt Hunger in den unpraktischsten Situationen, es schreit ohne erkennbaren Grund oder möchte einfach nicht im Kinderwagen bleiben. Wenn eine Mama oder ein Papa diese Erfahrungen machen, dann kann das nächste „rausgehen“ sehr beängstigend sein und man überlegt sich lieber zu Hause zu bleiben.

In diesem Workshop möchten wir allen Mamas und Papas Mut machen ihre Ängste zu überwinden und mit einem guten Gefühl rausgehen zu können. Wie immer gehen wir auch hier auf die individuelle Situation jeder Person ein.


Für wen sind die Workshops?

Wir möchten darauf hinweisen, dass bei allen Workshops Papas herzlichst eingeladen sind. Gerne kann man auch als Pärchen kommen!
Es ist auch möglich die Workshops bereits in der Schwangerschaft zu besuchen.
Wie auch in der Eltern-Kind-Gruppe kannst du dein Kind /deine Kinder (0-2 J.) mitnehmen!


Kosten:

Die Workshopreihe kostet 50 Euro für alle 4 Termine oder 15 Euro pro Einzelworkshop pro Person.


Eltern-Kind-Gruppe

jeden Montag von 9:30 bis 11:00 Uhr

Kostenloses Schnuppern jederzeit möglich!
(bitte um Voranmeldung per Mail oder SMS)
----------------------------------------
Im freiRaum23 bei der Karl-Schubert-Schule
Kanitzgasse 1-3, 1230 Wien
Telefonnummer: 0676 953 3770
E-Mail: info@rabennesterl.at

© Daria Rajewska-Klenk. Alle Rechte vorbehalten. Impressum